Familienbildungsstätte Elmshorn

Titelbild Sulawiki


Kurse in Kölln-Reisiek

Gut ernähren – von Anfang an

Für (werdende) Eltern und alle Interessierte
Schon im Kleinstkindalter wird das spätere Essverhalten entscheidend geprägt. An diesem Abend geht es um Grundsätzliches der Kinderernährung. Gesund und ausgewogen, beides ist wünschenswert, aber auch immer alltagstauglich? Trotz der vielfachen Herausforderungen des Alltags wollen Sie die Ernährung Ihres Kindes von Beginn an gut und bewusst gestalten. Frauke Schwarz zeigt an diesem Abend einige wichtige Eckpunkte auf. Dazu gehören z.B. die Fragen: welche Rolle spielt das eigene Vorbildverhalten? Welche Bedeutung haben feste Zeiten und Rituale für die gemeinsamen Mahlzeiten am Familientisch? Welchen Einfluss hat ein bewusstes Essverhalten auf den Stoffwechsel? Wie bedeutend ist eine entspannte Essensatmosphäre schon für Kleinstkinder? Worauf sollten Sie bei Fertigprodukten achten? Im Anschluss haben Sie Gelegenheit, Ihre individuellen Fragen zu stellen.
P200.
Frauke Schwarz
Mittwoch, 25. 04., DRK Zukunftskita, Köllner Chaussee 127, Kölln-Reisiek, 20.00 – 22.00 Uhr
Gebühr: 2 €


Erste Hilfe bei Kinderunfällen

Informationen und praktische Anleitung
Was tun, wenn ein Kind sich verletzt hat, allergische Reaktionen zeigt oder plötzlich erkrankt? Wir wollen in diesen Situationen alles richtig machen und einen kühlen Kopf bewahren. Marbod Levgrün, Erste-Hilfe-Trainer, gibt Eltern, Großeltern und pädagogischen Fachkräften Informationen über sinnvolles und helfendes Verhalten im Notfall. Zu den Themen des Abends gehören unter anderen: wie gehen wir mit Verletzungen um? Wiederbelebung von Kindern - Besondere Betreuung von verletzten oder kranken Kindern. Sie erhalten theoretische und praktische Informationen und Ihre Fragen werden eingehend beantwortet.
P201.
Marbod Levgrün
Donnerstag, 18. 01., DRK Zukunftskita, Köllner Chaussee 127, Kölln-Reisiek, 19.00 – 22.00 Uhr
Gebühr: 2 €

Die Kurse P200 und P201 werden durch den Förderverein der Familienbildungsstätte finanziell unterstützt und können daher für eine geringe Gebühr angeboten werden.



Feldenkrais®

Für Frauen und Männer aller Altersstufen
Feldenkrais® – was steckt dahinter? Feldenkrais® ist eine Lernmethode – so formuliert es ihr Gründer, der israelische Physiker und Judo-Lehrer Moshé Feldenkrais. Dabei geht es nicht um Lernen im schulischen Sinn, sondern um Lernen durch Bewegung. Das heißt, unser Bewegungsspektrum zu erweitern, neue Bewegungen auszuprobieren, unseren Körper besser kennenzulernen und festgefahrene Bewegungsmuster aufzubrechen. Oft entstehen Schmerzen dadurch, dass wir immer und immer wieder dieselben Bewegungsabläufe ausführen und unserem Körper dabei durch kleine, antrainierte Fehler schaden. Dazu gehören z.B. eine falsche Sitzhaltung, die Art und Weise wie wir uns bücken oder wie wir eine Tasche tragen. Bei FK geht es darum, diese Bewegungsmuster in einem ersten Schritt zu erkennen und somit mögliche Schmerzverursacher aufzuspüren. FK ist kein sportliches Training. Die Lektionen finden weitgehend im Liegen statt. Es werden kleine angenehme Bewegungen ausgeführt. Die Methode ist für alle anzuwenden, unabhängig von Alter, Beruf, Vorkenntnissen oder der körperlichen Konstitution. Am 12. 02. und in den Ferien wird pausiert.
Mitzubringen:
Isomatte, Wolldecke, warme Socken, warme bequeme Kleidung.
P202.
Silke Richter
montags, ab 15. 01., 10 Veranstaltungen, Gemeindezentrum Kölln-Reisiek, Sandfohrt 1, 10.45 – 11.45 Uhr
Gebühr: 80 €


Feldenkrais®

Für Frauen und Männer aller Altersstufen

Angebot siehe Kurs-Nr. P202.
Am 30. 04. und in den Ferien wird pausiert.

P203.
Silke Richter
montags, ab 16. 04., 9 Veranstaltungen Gemeindezentrum Kölln-Reisiek, Sandfohrt 1, 10.45 – 11.45 Uhr
Gebühr: 72 €


Süße Nester und Hasen im Topf

Backen für Kinder von 6 bis 9 Jahren
Hast Du Lust und Spaß am Backen, dann erwarten Dich an diesem Nachmittag wieder einige tolle Ideen aus „Tina’s Backstube“. Ein Häschen in einen Mini-Blumentopf „gepflanzt“, selbst gemacht, lecker und lustig anzusehen! Und auch ein süßes Osternest für’s Osterfest könnt Ihr backen und dann nach Euren Ideen besonders gestalten. die Rezepte und Zutaten bringt Tina alle mit, aber mischen, kneten, backen und verzieren müsst Ihr schon selbst,… dann könnt Ihr aber auch zwischendurch die Finger abschlecken, mmh, köstlich!
Mitzubringen: großes Getränk, Behälter zum Transport der Leckereien.
P204.
Tina Giersch
Samstag, 24. 03., DRK Zukunftskita, Köllner Chaussee 127, Kölln-Reisiek, 14.30 – 17.00 Uhr
Gebühr: 12 € , Material: 5 € bar


Schnuppernachmittag an der Nähmaschine

Für Kinder ab 9 Jahre
Du hast Lust einmal auszuprobieren, wie eine Nähmaschine funktioniert und ob es Dir überhaupt Spaß macht? Du möchtest Dir ein kleines Teil selber nähen, z.B. ein Handytäschchen oder ein Stiftrolle oder Du hast eine eigene Idee? Nicola zeigt Euch in ihrer Werkstatt gerne, wie eine Nähmaschine richtig bedient wird, wie Ihr Ober- und Unterfaden einfädelt und dass es unterschiedliche Stiche und Stichbreiten gibt. Gemeinsam mit Nicola überlegt Ihr, was Ihr nun selber schon an der Maschine nähen könnt. Ihr wählt Stoff und Zubehör aus und dann „rattert“ Ihr los. Ein erstes kleines Teil entsteht, das Ihr natürlich auch mit nach Hause nehmen könnt. Es nehmen max. 5 Kinder teil. Ermäßigung für Geschwister ist leider nicht möglich.
Mitzubringen:
Nähmaschine (wenn vorhanden), Getränk, kleiner Imbiss.
P205.
Nicola Brennfleck
Freitag, 08. 06., Das kleine Gartenhaus, Köllner Chaussee 41, Kölln-Reisiek, 15.00 – 18.00 Uhr
Gebühr: 25 € (inkl. Material)


Ferienspaß – Schnuppernachmittag an der Nähmaschine

Für Kinder ab 9 Jahre
In den Ferien etwas Schönes vorhaben…

Angebot siehe Kurs-Nr. P205.
Es nehmen max. 5 Kinder teil. Ermäßigung für Geschwister ist leider nicht möglich.

P206.
Nicola Brennfleck
Freitag, 10. 08., Das kleine Gartenhaus, Köllner Chaussee 41, Kölln-Reisiek, 14.00 – 17.00 Uhr
Gebühr: 25 € (inkl. Material)


Bunte Ferien – Nähwerkstatt

Für Kinder ab 9 Jahre mit Grundkenntnissen an der Maschine
Du hast schon kleine Teile selbst genäht und kannst eine Nähmaschine richtig bedienen, dann auf in die bunte Welt der Stoffe! Du möchtest in den Ferien etwas Schönes für Dich herstellen. In gemütlicher Atmosphäre entscheidest Du, ob es z.B. ein Handykissen, ein Täschchen, ein Utensilo oder aber Deine eigene Idee werden soll. Gemeinsam mit Nicola wählt Ihr Stoff und Zubehör aus und dann geht’s los. Natürlich unterstützt Nicola Euch auch beim Nähen. Es nehmen max. 5 Kinder teil. Ermäßigung für Geschwister ist leider nicht möglich.
Mitzubringen:
Nähmaschine (wenn vorhanden), Getränk, kleiner Imbiss.
P207.
Nicola Brennfleck
Donnerstag, 09. 08., Das kleine Gartenhaus, Köllner Chaussee 41, Kölln-Reisiek, 14.00 – 17.00 Uhr
Gebühr: 25 € (inkl. Material)


Zeit für mich und mein Nähprojekt

Voll im Trend und selbstgeschneidert
Ein Näh-Wochenende der besonderen Art. Egal ob Anfängerin oder Näherfahrene, jede Teilnehmerin fertigt ihr Wunschkleidungsstück an. In gemütlicher Atmosphäre haben Sie Zeit, einige Stunden den Alltag hinter sich zu lassen und sich ganz auf Ihr neues Kleidungsstück zu konzentrieren. Dabei unterstützt Sie Nicola Brennfleck vom Zuschnitt über die Arbeit an der Nähmaschine bis zur Fertigstellung. In der gemeinsamen Pause sorgen Leckereien aus der „Almcuisine“ für das leibliche Wohl, und es ist Zeit für „Fachsimpelei“ und nette Gespräche in einer Kleingruppe von max. 5 Teilnehmerinnen.
Mitzubringen: Nähmaschine ( wenn vorhanden ), Schnitt und Material für eigene Projekte.
P208.
Nicola Brennfleck
Samstag, 09. 06. + Sonntag, 10. 06., Das kleine Gartenhaus, Köllner Chaussee 41, Kölln–Reisiek,
11.00 – 17.00 Uhr
Gebühr: 90 € (inkl. Imbiss)
Druckversion | Seite aktualisiert am 19.12.2017 11:23:09
Website made by Sulaweb    Login