Familienbildungsstätte Elmshorn

Titelbild Sulawiki


Aktuelles


unsere Gebäude in der Lornsenstraße

Die Familienbildungsstätte

Sie finden uns in Elmshorn in der
Lornsenstraße 54 a (rechts hinter dem Amt Elmshorn Land).
Unser Büro ist mo.-do. von 9 - 12 Uhr und
do. auch von 13 - 15 Uhr geöffnet.









S074 Lebensmittelverschwendung stoppen! Ein Vortrag der Greenpeace Gruppe Hamburg


24.06.2019 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
2€


Im Schnitt werfen alle Haushalte in Deutschland pro Jahr 6,7 Millionen Tonnen Lebensmittel in den Müll. Pro Person sind das jährlich 82 Kilogramm Lebensmittel. Die Vernichtung von Lebensmitteln ist nicht nur ein ethisches, sondern auch ein ökologisches Problem. Immerhin werden sowohl für die Erzeugung als auch für die Vernichtung von Waren Rohstoffe, Energie und Wasser benötigt. Mit jedem Lebensmittel, das unnötig im Müll landet, werden also wertvolle Umweltressourcen verschwendet. (Quelle: Bundeszentrale für Ernährung.) Horst Hühn, Greenpeace Dozent, zeigt in diesem Vortrag auf, wie man im Alltag durch einfache Verhaltensänderungen achtsamer mit Lebensmitteln umgehen kann. Dies schützt nicht nur die Umwelt, sondern auch die Haushaltskasse.


S080 Geschenke des Sommerwaldes Kosmetik aus der Natur und dem Bienenstock


19.06.2019 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
36€


Gerade im Frühsommer stehen unsere Bäume und Büsche in voller Blüte und Laub und bieten uns eine Fülle von Zutaten für unsere Schönheit im Einklang mit der Natur. Frischer Honig ergänzt dabei das Füllhorn der Natur.
Also eine gute Zeit natürliche Haut- und Haarpflegeprodukte für die Sommer- und Urlaubszeit zuzubereiten.
Und so wollen wir in diesem Workshop Pflegendes, Verwöhnendes, Duftendes (z. B. (Fuß-)Peeling, Haut-Smoothie, Gesichtscreme, Deo, Insektenspray…) aus Blüten, Blättern, Bienenwachs und Honig herstellen - ohne künstliche Zusatz - und Konservierungsstoffe.
Die Veranstaltung unter der Leitung von Brigitte von Werder-Geiger findet im Kindergarten Dünenweg statt.
Weitere Informationen und Anmeldung, Tel. 04121/ 491 610.


Hebammen-Café in der FBS

Die FBS bietet werdenden Müttern und Müttern mit Kindern im ersten Lebensjahr Beratung rund um Schwangerschaft und Geburt, Entwicklung und Ernährung des Babys und Unterstützung zum Aufbau einer guten und stabilen Bindung zum Baby. Kristina Knaack, Hebamme, erwartet Sie mit Tee und Kaffee immer dienstags in der Zeit von 9.00 bis 11.00 Uhr in der FBS in Raum 5 (nicht in den Schulferien). Eine Anmeldung ist nicht nötig, Ihr Besuch ist kostenfrei. Bei Bedarf kann ein Dolmetscher organisiert werden.
Weitere Informationen bei Frau Krämer, Tel. 04121/ 262 85 14.
Dieses Angebot wird gefördert durch das Landesprogramm "Schutzengel vor Ort".


Haben Sie Zeit zu verschenken?

Vielleicht suchen Sie eine ehrenamtliche Aufgabe, die Sie ausfüllt und Ihnen trotzdem genügend Raum für Ihre privaten Interessen lässt? Dann werden Sie ehrenamtliche Mitarbeiterin bei wellcome und leisten praktische Unterstützung für Familien nach der Geburt. Wir freuen uns auf Sie!
Nähere Informationen finden Sie unter unserer Rubrik wellcome.


Achtung: ein neues Beratungsangebot in der FBS

Unter der Rubrik Beratung in der FBS finden Sie u.a. ein Beratungstelefon für chronisch kanke und Eltern mit Behinderung. Wir bitten um Beachtung.
Druckversion | Seite aktualisiert am 06.06.2019 11:03:34
Website made by Sulaweb    Login