Familienbildungsstätte Elmshorn

Titelbild Sulawiki


Entspannung für Körper und Geist

Beweglich wie eine Schlange, stark wie ein Löwe

Yoga und Entspannung für Kinder von 7 - 9 Jahren
Ab dem Schulkindalter tritt für die Kinder eine Veränderung im Leben ein. Plötzlich sind sie groß, haben Aufgaben zu bewältigen, müssen sich über einen längeren Zeitraum konzentrieren, der Tagesablauf und die Freizeitgestaltung ändern sich. Durch verschiedene Entspannungstechniken, z.B. Meditations- und Atemübungen, Progressive Muskelentspannung und Körperübungen (Asanas) aus dem Yoga, können wir den Kindern ein wenig Zeit und Ruhe zum Verschnaufen schaffen. Die Stunden können von den Kindern zum Teil mitgestaltet werden. So finden eigene Ideen Platz und Erlebnisse werden verarbeitet. Alle Übungen können auch zu Hause angewendet werden.
Mitzubringen: Handtuch für die Isomatte, kleine Wolldecke, kleines Kissen und Getränk.
R119.
Manuela Schwenke
freitags, ab 24. 08., 6 Veranstaltungen, FBS, Raum 4, 16.15 – 17.00 Uhr
Gebühr: 36 €



Beweglich wie eine Schlange, stark wie ein Löwe

Yoga und Entspannung für Kinder von 7 - 9 Jahren

Angebot siehe Kurs-Nr. R119.

R120.
Manuela Schwenke
freitags, ab 26. 10., 6 Veranstaltungen, FBS, Raum 4, 16.15 – 17.00 Uhr
Gebühr: 36 €



Beweglich wie eine Schlange, stark wie ein Löwe

Yoga und Entspannung für Kinder von 10 - 13 Jahren
Stress in der Schule oder auch in der Familie kann auch bei Kindern Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Kopfschmerzen, Schlaf - oder Konzentrationsstörungen sowie innere Unruhe, um hier nur einige zu nennen, können die Folge sein. Durch verschiedene Entspannungstechniken, z.B. Meditations- und Atemübungen, Progressive Muskelentspannung und Körperübungen (Asanas) aus dem Yoga, können wir den Kindern ein wenig Zeit und Ruhe zum Verschnaufen schaffen. Die Stunden können zum Teil mitgestaltet werden. So finden eigene Ideen Platz und Erlebnisse werden verarbeitet. Alle Übungen können auch zu Hause angewendet werden.
Mitzubringen: Handtuch für die Isomatte, kleine Wolldecke, kleines Kissen und Getränk.
R121.
Manuela Schwenke
freitags, ab 24. 08., 6 Veranstaltungen, FBS, Raum 4, 17.15 – 18.00 Uhr
Gebühr: 36 €



Beweglich wie eine Schlange, stark wie ein Löwe

Yoga und Entspannung für Kinder von 10 - 13 Jahren

Angebot siehe Kurs-Nr. R121.

R122.
Manuela Schwenke
freitags, ab 26. 10., 6 Veranstaltungen, FBS, Raum 4, 17.15 – 18.00 Uhr
Gebühr: 36 €



Autogenes Training kennenlernen

Ein Nachmittag der Entspannung
Autogenes Training ist eine Entspannungsmethode, die auf Autosuggestion, der eigenen Vorstellungskraft, basiert. Es werden formelhafte Sätze genutzt, die dem Unterbewusstsein helfen, sich einfach und schnell in einen Zustand tiefer Entspannung und Ruhe zu bringen. Bei regelmäßiger Anwendung können Nervosität, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen sowie psychosomatische Beschwerden positiv beeinflusst werden. An diesem Vormittag werden Sie unter Anleitung von Annegret Tiedemann, Entspannungspädagogin, einen Einblick in die Methodik des Autogenen Trainings bekommen oder Ihre bereits vorhandenen Kenntnisse auffrischen.
Mitzubringen: bequeme Kleidung, Kissen, Decke, großes Handtuch, Getränk.
R123.
Annegret Tiedemann
Samstag, 19. 01. 2019, FBS, Raum 4, 15.00 – 18.00 Uhr
Gebühr: 24 €



Ruhiger Geist, Gleichgewicht und Lebensfreude

Meditation hilft uns, einfach etwas glücklicher zu leben.
Die Wortbedeutung von Meditation ist „nachsinnen, überlegen“. Meditation ist ein uralter Weg, um sich selbst in Stille zu begegnen. Die Aufmerksamkeit wird auf die eigene Erfahrung gelegt, wie Gedanken, Gefühle oder körperliche Empfindungen. Dabei werden Methoden benutzt, um nicht völlig in der Flut der Eindrücke zu versinken. So wird z.B. schlicht der Atem beobachtet. Mit dieser „Verankerung“ kann sich geistige Klarheit entfalten. Schon nach kurzer Zeit des Meditierens wird klar, dass alle Empfindungen, Gefühle und Gedanken sich in einem Fluss befinden, der ewig weiterfließt. Der Meditierende bleibt jedoch neutraler Beobachter all dieser Bewegungen. Meditation ist das heilsame Zulassen der eigenen Erfahrungen, ohne sie verändern zu müssen. Sich selbst auf diese Weise zu begegnen, trägt ein unermessliches Potenzial an Freude und kraftvoller Lebendigkeit in sich. Meditation ist ein Weg, auf dem Herz und Geist so groß werden, dass alle menschlichen Erfahrungen darin Platz finden, auch die leidvollen wie Wut, Trauer, Unsicherheit, Verzweiflung. Für Anfänger und Geübte.
Mitzubringen: bequeme Kleidung, Sitzkissen bei Bedarf.
R124.
Jürgen Brütt
donnerstags, ab 25. 10., 5 Veranstaltungen, FBS, Raum 3, 18.00 – 19.00 Uhr
Gebühr: 60 €



*Tai Chi Chuan

Fit mit Übungen aus dem Reich der Mitte
Tai Chi ist eine alte chinesische Bewegungskunst und hat seine Wurzeln in der Kampfkunst, wird aber heute vorwiegend zur Gesundheitspflege und zur Entspannung ausgeübt. Alle Bewegungen werden langsam fließend ausgeführt und sind harmonisch aufeinander abgestimmt. Tai Chi fördert die Gesundheit, wirkt ausgleichend und führt zu mehr Lebensqualität und Vitalität. In unserem immer schneller werdenden Alltag erlangen Tai Chi-Übende Gelassenheit und innere Ruhe. Nicht ohne Grund wird Tai Chi auch „Meditation in Bewegung“ genannt. Unter fachkundiger Leitung erfahren Sie ein Mehr an Beweglichkeit, Gleichgewicht, Muskelaufbau, Atmung, Konzentration, Entspannung, Selbstpflege, Stärkung und Körpergefühl. Unterrichtet wird die Langform des Yang-Stils nach den Großmeistern Yang Zhenduo und Yang Jun. Ein Teil der Kosten wird von einigen Krankenkassen übernommen.
Mitzubringen: Getränk, bequeme Kleidung, leichte Turnschuhe.
R125.
Kati Schlund
montags, ab 03. 09., 10 Veranstaltungen, FBS, Raum 4, 19.45 – 20.45 Uhr
Gebühr: 80 €



Progressive Relaxation nach E. Jacobson

Ein Schnupper-Workshop
Haben Sie Sehnsucht nach Entspannung? Einfach mal „runterkommen“ und spüren, wie sich ein wohliges Gefühl der Ruhe in Körper und Geist ausbreitet? Oder Sie sind neugierig auf einen neuen Weg den Alltagsstress loszulassen und Ihrem Körper ein Stück Erholung zu gönnen? Dann schnuppern Sie hinein in die bewährte Methode der Progressiven Muskelrelaxation nach E.Jacobson, in der schrittweise alle wesentlichen Muskelgruppen des Körpers zunächst angespannt und danach wieder entspannt werden. So wie ein Stein seine Kreise zieht, wenn man ihn ins Wasser wirft, so breitet sich die wohltuende Wirkung der Progressiven Muskelrelaxation in Körper, Geist und Psyche aus. Die Übungen können im Liegen und auch im Sitzen ausgeführt werden. Sollten Sie an Erkrankungen wie Epilepsie, Muskelentzündungen o.a. leiden oder noch inhaltliche Fragen haben, so rufen Sie gerne an: Franziska Haaks 04121/62159.
Mitzubringen: Decke, flaches Kissen, warme Socken.
R126.
Franziska Haaks
Mittwoch, 26. 09., FBS, Raum 4, 19.30 – 21.00 Uhr
Gebühr: 3 €



Zeit für mich

Zur Ruhe kommen mit Progressiver Relaxation nach E. Jacobson
An 8 Abenden können Sie einfach mal eine Stunde Ruhe und Entspannung genießen und etwas für Ihr allgemeines Wohlbefinden tun. Mit der Progressiven Relaxation nach E. Jacobson werden dafür schrittweise alle wesentlichen Muskelgruppen des Körpers zunächst angespannt und danach wieder gelockert. Jede Stunde wird eine Region des Körpers in den Mittelpunkt gestellt, wie z. B. Nacken oder Schultern, und besonders intensiv mit Entspannung bedacht. Sie können die Übungen wahlweise im Sitzen oder im Liegen ausführen. Sollten Sie an Erkrankungen wie Epilepsie, Muskelentzündungen o.a. leiden oder noch inhaltliche Fragen haben, so rufen Sie gerne an: Franziska Haaks 04121/62159.
Mitzubringen: Eine Decke, ein flaches Kissen, warme Kleidung.
R127.
Franziska Haaks
mittwochs, ab 24. 10., 8 Veranstaltungen, FBS, Raum 4, 19.45 – 20.45 Uhr
Gebühr: 64 €



Qigong-Schnupper-Workshop

Hilfreich bei verschiedenen körperlichen Beschwerden
Dieses Qigong-Schnupper-Angebot wendet sich an alle Menschen, die gern Qigong kennenlernen und mehr darüber erfahren möchten, aber auch an diejenigen, die schon Erfahrungen mit Qigong gemacht haben. Es wird ein breites Spektrum verschiedener Übungen vorgestellt: leicht erlernbare Qigongübungen, ergänzt durch Klopf-Selbstmassage und stille Übungen, die sehr hilfreich bei verschiedenen Gesundheitsproblemen wie z.B. Schulter-Nacken, Augen und Ohren, Erkältungsmassage, Klimakterium oder Erschöpfung sind. Alle Übungen sind leicht zu erlernen und können zu Hause selbstständig durchgeführt werden. Spezifische Erkrankungen und Beschwerden können bei regelmäßigem Üben gelindert oder geheilt werden.
Mitzubringen: bequeme Kleidung, Handtuch, Decke, dicke Socken, Kissen, kl. Snack, Getränk.
R128.
Gabriele Stammerjohann
Samstag, 03. 11., FBS, Raum 4, 13.00 – 17.00 Uhr
Gebühr: 24 €



Qigong am Vormittag

Aus dem Lehrsystem des Nei Yang Gong
Qigong ist neben der Akupunktur, der chinesischen Heilmassage und Kräutermedizin ein weiterer Pfeiler der traditionellen chinesischen Medizin. Es beinhaltet eine Vielzahl von harmonischen bewegten und stillen Übungen sowie spezielle Bewegungen der Wirbelsäule in alle möglichen Richtungen, wodurch ein intensives Training der Gelenke ermöglicht wird. Das Qi -“Lebensenergie“- wird im Körper harmonisiert. Somit kann die Gesundheit erhalten und Anspannungen gelöst werden. Gabi Stammerjohann, Heilpraktikerin, hilft auf diese Weise, die geistige Konzentration zu schulen, um damit innere Ruhe und Ausgeglichenheit zu erlangen.
Mitzubringen: Stoppersocken oder Turnschuhe, bequeme Kleidung, Decke, Getränk.
R129.
Gabriele Stammerjohann
montags, ab 22. 10., 8 Veranstaltungen, FBS, Raum 4, 11.00 – 12.30 Uhr
Gebühr: 80 €



Frauen-Qigong

Im Einklang mit der eigenen Weiblichkeit
Das Frauen-Qigong (aus dem Nei Yang Gong) besteht aus ruhigen Atem- und Bewegungsübungen. Durch die geschmeidigen, sanften Bewegungen für Becken und Wirbelsäule sowie Selbstmassage für Brust, Bauch und den unteren Rücken, wird der Energiefluss reguliert. Es dient der allgemeinen Balance und ist für die physiologischen Besonderheiten der Frauen konzipiert: Menstruation, Kinderwunsch, Schwangerschaft und Wechseljahre. Die Wirkung der Übungen zeigt sich in einer freudigen, ruhigen inneren Stimmung. Die Übungen können helfen, sich innerlich aufzurichten, die eigene Weiblichkeit zu genießen und ein liebevolles Gefühl zu sich selbst zu entwickeln.
Mitzubringen: lockere Kleidung, Handtuch, Decke, Kissen, dicke Socken, kl. Snack, Getränk.
R130.
Gabriele Stammerjohann
Samstag, 26. 01. 2019, FBS, Raum 4, 14.00 – 17.00 Uhr
Gebühr: 24 €



*Yoga für Einsteiger

Mit Yoga in ein bewegtes Leben
Dieser Kurs richtet sich an alle, die Yoga kennen lernen wollen. Egal ob jung oder alt, bewegungseingeschränkt oder fit, kraftvoll oder erschöpft, Yoga kennt keine Hindernisse. Das allgemeine Wohlbefinden und die Beweglichkeit können durch das regelmäßige Wiederholen der Übungen gesteigert werden. Körper - Atem - und Entspannungsübungen werden den jeweiligen Bedürfnissen angepasst, so dass jeder Teilnehmer sein eigenes Tempo finden kann. In den Herbstferien wird pausiert.
Mitzubringen: Decke, Sitzkissen, bequeme Kleidung, Getränk.
R131.
Maike Ahrens
freitags, ab 31. 08., 10 Veranstaltungen, FBS, Raum 4, 14.15 – 15.45 Uhr
Gebühr: 105 €



*Mit Yoga den Tag erfüllt beschließen

Theorie und Praxis des Hatha-Yoga
Das Yoga-Programm für den Abend beinhaltet Körper-, Atem- und Meditationsübungen, die eine entspannende, harmonisierende Wirkung haben und die Beweglichkeit erhöhen. Alle Übungen können ohne großen Aufwand in den Alltag integriert werden. Es nehmen max. 8 Personen an diesem Kurs teil. In den Herbstferien wird pausiert. Mitzubringen: Decke, Matte, Sitzkissen, bequeme Kleidung, Getränk.
R132.
Maike Ahrens
dienstags, ab 28. 08., 10 Veranstaltungen, FBS, Raum 4, 18.15 – 19.45 Uhr
Gebühr: 105 €



*Mit Yoga den Tag erfüllt beschließen

Theorie und Praxis des Hatha-Yoga

Angebot siehe Kurs-Nr. R132.

R133.
Maike Ahrens
20.00 – 21.30 Uhr
Weiteres Kurs-Nr. R132.
Druckversion | Seite aktualisiert am 23.07.2018 13:33:01
Website made by Sulaweb    Login