Familienbildungsstätte Elmshorn

Titelbild Sulawiki


Freizeit aktiv gestalten

Spannende Ferienwoche im Wald

Für Mädchen und Jungen von 5 bis 9 Jahren

Hurra, es sind Ferien und Ihr habt noch nichts vor? Wie wäre es mit einer erlebnisreichen und spannenden Woche im Wald? Spielen, toben, klettern, basteln, Tiere beobachten und Natur erleben. Zusammen mit Sabine und einer weiteren Betreuungsperson werdet Ihr auch jeden Tag ein leckeres Mittagessen kochen, zünftig picknicken und Vieles mehr unternehmen. Es werden Euch sicherlich jeden Tag neue Dinge einfallen, die Ihr gemeinsam tun könnt. In der Gebühr sind 15.- € für Mittagessen und Material enthalten. Für dieses Angebot ist eine Geschwisterermäßigung nicht möglich.
W152.
Sabine von Reibnitz
Montag, 26. 07. Bis Freitag, 30. 07., Parkplatz Am Butterberg, je 9.00 – 14.00 Uhr
Gebühr: 105 €



Fantasy – Tiere und Menschen malen

Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

In diesem Kurs wirst Du mit Pastell und Acryl malen und mit Fimo modellieren. Und Du kannst Dich hier künstlerisch austoben. Ich werde Dir zeigen, wie und mit welchen Tricks Tiere und Menschen gezeichnet werden und wie Du sie in die Fantasy-Figuren verwandeln kannst. So toll und bunt war Dein Lieblingsmotiv sicher noch nie. Überzeuge Dich selbst!
W153.
Elena Kipnis
Freitag, 30. 04., FBS, Raum 2, 15.00 – 17.30 Uhr
Gebühr: 25 € , Material: 4 € bar



Mit Manga Zeichnen lernen

Für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Mit Buntstiften, Aquarell und Filzstiften (Marke Copic und Faber-Castell) zeichnen und malen wir Menschen und verwandeln diese in Manga-Figuren. Egal, ob Du Dir eigene Figuren ausdenkst oder bereits Existierende kopierst (in diesem Fall kannst Du mit dem Lichtbrett arbeiten), das liegt ganz in Deiner Entscheidung. Bei beiden Varianten steht Elena Dir unterstützend zur Seite. Auch für erfahrene Manga-Zeichner*innen wird der Kurs nützlich sein, da ihr lernen könnt, wie man Hände und Füße malt und wie man eine Figur in Bewegung zeichnet.
W154.
Elena Kipnis
Freitag, 07. 05., FBS, Raum 2, 15.00 – 18.00 Uhr
Gebühr: 30 € , Material: 4 € bar



Airbrush

Für Jugendliche von 10 bis 18 Jahren

Hast Du schon mal mit einer Air-Brush-Pistole gemalt? Das ist spannend! Nach Übungen wie Pistolen-Haltung, Farbauftragung, Maskieren und Schablonieren, verwandelt ihr Eure Ideen in Bilder. Du erfährst auch, wie ein Street Art Bild entsteht und bekommst Informationen über die Grundlagen der Malerei wie z.B. Bild - und Farbkomposition und klassischen und kreativen Bildbau. Freue Dich auf einen kreativen Nachmittag, den Du sicher noch lange in Erinnerung behalten wirst.
W155.
Elena Kipnis
Freitag, 28. 05., FBS, Raum 2, 15.00 – 19.00 Uhr
Gebühr: 40 €, Material: 5 € bar



Die Kunst der Straße

Graffiti für alle ab 12 Jahre

Wer Lust hat die Street Art / Graffiti besser kennen zu lernen, ist in diesem Kurs genau richtig. Der Graffiti-Künstler Christoph zeigt Euch den Weg von der Skizze bis zum fertigen Graffiti. Die Skizze werden wir zusammen anfertigen und dann auf eine ca. 1qm2 große Platte übertragen. Hierfür lernt ihr verschiedene Techniken kennen, die Ihr auf Eurer Wand anwenden könnt. Materialkosten sind in den Gebühren enthalten. Eine Geschwisterermäßigung ist für dieses Angebot leider nicht möglich.
W156.
Christoph Kröger
Freitag, 26. 03., FBS, Raum 5, 14.00 – 20.00 Uhr
Gebühr: 30 €



Geschichtenwerkstatt

Eine Schreibwerkstatt für Jugendliche ab 11 Jahre

Du schreibst gerne Geschichten, Gedichte oder andere Texte und möchtest ein paar neue Tricks erfahren, damit Dir das in Zukunft noch einfacher von der Hand geht? Patrizia Held, Dozentin für kreatives und
biographisches Schreiben, gibt zahlreiche Anregungen und Tipps zum kreativen Schreiben. So können an diesem Nachmittag in lockerer und ungezwungener Atmosphäre eigene Texte und Ideen entstehen. Die Werke können vorgelesen werden, um mit den anderen Teilnehmern darüber zu sprechen - ohne zu werten. Dieses Angebot findet in Kooperation mit der Stadtbücherei Elmshorn - Carl von Ossietzky - und der VHS-Elmshorn statt. Anmeldeschluss: 9.04.2021.
W157.
Patrizia Held
Freitag, 16. 04.
Stadtbücherei Carl von Ossietzky, Königstraße 56, 15.00 – 18.00 Uhr
Gebühr: 12 €



Nähkurs für Kinder und Jugendliche in den Osterferien

Für Anfänger und Fortgeschrittene von 10 bis 15 Jahren

Hast Du Lust nähen zu lernen? Oder hast Du sogar schon einige Nähkenntnisse, die Du erweitern möchtest? Dann bist Du in diesem Kurs genau richtig! Birgit Asmus-Mrozek hat tolle Ideen für trendige Taschen im Gepäck. Dies ist kostengünstig, umweltschonend und modern. Und das Beste ist, dass diese Taschen aus alten Klamotten und sonstigen Stoffresten genäht werden. Bring also mit, was Du sowieso nicht mehr anziehst, egal ob Hose, Bluse, Kissenbezüge… Auch rausgetrennte Reißverschlüsse sind sehr willkommen. Es gibt viele Tipps und Tricks beim Zuschneiden, Hilfestellung im Umgang mit der Nähmaschine und bei der Handarbeit. Etwas Material steht auch vor Ort zur Verfügung. Falls Du keine Nähmaschine hast, ist das kein Problem, es muss nur bei der Anmeldung angegeben werden. Wenn Du gerne eine eigene Idee umsetzen möchtest, setz Dich einfach vor Kursbeginn mit der Dozentin in Verbindung: Tel.: 04126/395418 oder schneiderei@asmus-mrozek.de. Mitzubringen: eigene Nähmaschine und Nähutensilien, falls vorhanden, Schere, Bleistift, Stoffreste.
W158.
Birgit Asmus-Mrozek
Donnerstag, 15. 04. und Freitag 16. 04., FBS, Raum 2, 14.00 – 17.00 Uhr
Gebühr: 30 €



Häkeln in den Osterferien

Für Anfänger und Fortgeschrittene ab 8 Jahre

In diesem Workshop kannst Du häkeln lernen oder Deine ersten Kenntnisse vertiefen. Jessie vermittelt Dir die Grundlagen des Häkelns wie z.B. einfache Maschen, halbe und ganze Stäbchen oder Häkelschrift in Anleitungen. Egal ob eine Tasche für Kleinigkeiten, einen Topflappen oder Topfuntersetzer oder aber auch schon erste Wimpel, eine Blume oder ein Ballnetz, an diesem Vormittag gibt es genügend Zeit, ein kreatives Häkelwerk zu gestalten. Das macht nicht nur richtig viel Spaß, mit diesem neuen Wissen bist Du auch super für alle weiteren Häkelprojekte gerüstet.
W159.
Jessie Soggia
Dienstag, 13. 04., FBS, Raum 1, 9.30 – 12.30 Uhr
Gebühr: 9 €



Weben für Anfänger

Kreativ sein ab 8 Jahre

In diesem Workshop zeigt Dir Maria wie Du mit Hilfe eines Webrahmens oder Webkartons kleine Werke entstehen lassen kannst oder auch schon Dein eigenes Körbchen webst. Mit einfachen Hilfsmitteln erlernst Du die Grundtechnik und kannst schon bald größere Projekte angehen.
W160.
Maria Wassermann
Donnerstag, 15. 04., FBS, Raum 1, 9.30 – 12.00 Uhr
Gebühr: 5 €



Nuckeldecke

Die Geschichte einer Adoption

Adoption! Zauberwort unserer modernen Zeit, welches oft tiefe Sehnsucht nach einer Familie weckt, wenn der Wunsch nach eigenen Kindern versagt bleibt. Doch was bedeutet eine Adoption aus Sicht des Kindes? Kaum jemand stellt in der öffentlichen Diskussion diese entscheidende Frage. Der Autor führt den Leser auf einfühlsame Weise durch dessen Kindheit, durch Jugend und Beruf. Er lässt uns teilhaben an seinen Gefühlen und Empfindungen, die zuweilen voller Widersprüche sind und oft überhaupt nicht zu den äußeren Lebensumständen passen wollen. Denn das für ihn verborgene Geheimnis überlagert dunkel sein Leben, unerklärliche Ereignisse weben verhängnisvolle Fäden in sein Schicksal. Erst als erwachsener Mann offenbart sich ihm durch einen Zufall seine ganz persönliche Lebensgeschichte. Eine spannende Reise nimmt ihren Lauf.
W161.
Rainer Wrage
Freitag, 11. 06., 18.30 – 20.30 Uhr
Stadtbücherei Carl von Ossietzky, Königstraße 56
Gebühr: 8 €



Onyma – ein kleiner Wüstenkäfer und die Weisheitslehre

Eine Buchvorstellung für alle ab 6 Jahre

Die liebevoll erzählte Geschichte des Wüstenkäfers Onyma ist eigentlich ein Kinderbuch, doch auch Erwachsene werden ihre Freude daran haben. Dabei schreibt die Autorin Christine Rudolph nicht nur mit viel Humor, sondern regt ihre (kleinen) Leserinnen und Leser an der ein oder anderen Stelle auch zum Nachdenken an. Thematisch geht es in "Onyma" um das Leben an sich, die Liebe und schließlich auch um die Weisheitslehre des Yoga. Denn obwohl man es von einem kleinen schwarzen Wüstenkäfer im ersten Moment nicht erwartet, praktiziert Onyma in seiner Heimat, der Namib-Wüste in Südwestafrika, ganz intuitiv Yoga. Eine wunderbare und berührend erzählte Geschichte voller Phantasie, mit wunderschönen Bildern der Hamburger Illustratorin Katrin Bollmann.
W162.
Christine Rudolph, Katrin Bollmann
Samstag, 20. 03., 13.30 – 14.30 Uhr
Stadtbücherei Carl von Ossietzky, Königstraße 56
Gebühr: 5 € pro Familie



Die kunterbunte Nähwerkstatt

Für Anfänger und Fortgeschrittene

Sie würden gerne etwas nähen aber Sie wissen nicht wie? Oder Sie haben ein tolles Schnittmuster gesehen und würden sich über fachliche Hilfestellung freuen? Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, die ihre vorhandenen Fähigkeiten ausbauen wollen - hier sind Sie genau richtig. Birgit Asmus-Mrozek begleitet Sie mit Rat und Tat bei Ihrem individuellen Wunschmodell, sei es Rock, Hose, Blazer oder Tasche. Bei Fragen bezüglich des Schnittmusters oder des Stoffes können Sie sich gerne vor Kursstart mit der Dozentin in Verbindung setzen. Tel.: 04126-395418 oder schneiderei@asmus-mrozek.de. Mitzubringen: Nähmaschine (falls vorhanden), Stoff, Garn, Schnittmuster, Schere, Stecknadel, Maßband, Bleistift, Lineal.
W163.
Birgit Asmus-Mrozek
freitags, 05. 02., 12. 02. und 19. 02., FBS, Raum 2, 19.00 – 21.30 Uhr
Gebühr: 45 €



Die kunterbunte Nähwerkstatt

Für Anfänger und Fortgeschrittene

Angebot siehe Kurs-Nr. W163.

W164.
Birgit Asmus-Mrozek
freitags, 05. 03., 12. 03. und 19. 03.
Weiteres Kurs-Nr. W163.



Die kunterbunte Nähwerkstatt

Für Anfänger und Fortgeschrittene

Angebot siehe Kurs-Nr. W163.

W165.
Birgit Asmus-Mrozek
freitags, 23. 04, 07. 05. und 21. 05.
Weiteres Kurs-Nr. W163.



Family-Fotoshooting

Nicht nur zu Ostern eine schöne Geschenkidee

Die ganze Familie oder nur die Kinder, das Baby mit Papa oder Großeltern als Überraschung für die Mama? Persönliche Bilder sind immer ein kreatives und persönliches Geschenk und das nicht nur zu Ostern. Unsere Fotografinnen Alexandra Meier zu Hartum und Bettina Kersten rücken Sie in ihrem Photostudio ins rechte Licht und fertigen professionelle Aufnahmen mit viel Spaß und Kreativität an. Es wird eine CD mit 10 Aufnahmen angefertigt, die Sie dann jederzeit abziehen lassen können, egal ob in Farbe oder schwarz/weiß. Die Abholung erfolgt direkt beim Photostudio in der Marktstraße, welches Sie telefonisch informieren wird. Die Gebühr ist an die FBS zu entrichten.Dies ist ein Kooperationsangebot mit dem Photostudio Meier zu Hartum, Marktstraße 4, in Elmshorn.
W166.
Alexandra Meier zu Hartum
Samstag, 13. 03., 09.00 Uhr – 16.00 Uhr
Photostudio Elmshorn, Markstraße 4
Gebühr: 55 €
Druckversion | Seite aktualisiert am 19.12.2020 20:17:12
Website made by Sulaweb    Login