Familienbildungsstätte Elmshorn

Titelbild Sulawiki


Sport und Bewegung

Bodyworkout für Schwangere

Fitnesstraining ab der 12. Schwangerschaftswoche bis zur Geburt

Regelmäßige Bewegung in der Schwangerschaft verbessert nicht nur das Wohlbefinden, sondern unterstützt auch den Körper bei der Geburt und fördert schnellere Genesung nach der Schwangerschaft. Wir kombinieren Kraftübungen mit Ausdauereinheiten, Gleichgewichts- und Entspannungsübungen - alles wird auf die Schwangerschaft abgestimmt. Außerdem gibt es die Möglichkeit, sich mit anderen werdenden Müttern auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Das ganzheitliche Training fördert die Beweglichkeit, stärkt das Herz-Kreislauf-System, hilft das seelische Wohlbefinden positiv zu bestärken und die Fitness, auch während der Schwangerschaft, aufrecht zu erhalten. Dieses Angebot richtet sich an Frauen, die eine komplikationslose Schwangerschaft haben. Bei Unsicherheiten hierüber sollte dies mit der/m behandelten Gynäkologin/en abgeklärt werden. Mitzubringen: Matte, rutschfeste Socken, Getränk:
W096.
Marisa Köhler
mittwochs, ab 03. 02., 9 Veranstaltungen, 17.00 – 18.00 Uhr
Gymnastikhalle Anne-Frank-Schule, Binsenweg 1
Gebühr: 90 €



Bodyworkout für Schwangere

Fitnesstraining ab der 12. Schwangerschaftswoche bis zur Geburt

Angebot siehe Kurs-Nr. W096.

W097.
Marisa Köhler
dienstags, ab 21. 04., 8 Veranstaltungen
Gebühr: 80 €
Weiteres Kurs-Nr. W096.



Psychomotorik: Erste Schritte in der Turnhalle

Für Kinder von 2 bis 4 Jahren und je einem Elternteil

Die frühe Kindheit gilt als eine Phase der größten Lernfähigkeit: Kinder lernen, indem sie sich selbst mit allen ihren Sinnen spüren, ihren Körper wahrnehmen und Körpergrenzen erleben. Diese Elemente verhelfen dem Kind dazu, sich aktiv mit sich und seiner Umwelt auseinanderzusetzen. Ein sicherer Umgang mit sich ermöglicht es dem Kind, Wagnisse und Herausforderungen anzunehmen. Es wird selbstsicherer, offener und mutiger. In dieser psychomotorischen Bewegungsstunde haben die Kinder die Möglichkeit, ausreichend sinnliche Erfahrungen zu machen, die für ihre weitere kognitive, motorische und soziale Entwicklung förderlich sind. Es werden verschiedene Bewegungsstationen aufgebaut und unterschiedliche Materialien zur Verfügung gestellt. Die Kinder agieren selbstbestimmt und freiwillig in ihrem persönlichen Tempo. Die Begleitperson unterstützt das Kind dabei und kann auch gerne selbst aktiv werden. Jüngere Geschwisterkinder (unter 2 Jahre) sind willkommen. Mitzubringen: die Kinder turnen barfuß, bewegungsfreundliche Kleidung, Getränk.
W098.
Marina Nosik, Jona Grünwald
Siehe Nachspann, 10 Veranstaltungen
Gebühr: 60 € (1 Elternteil und 1 Kind)



Psychomotorik: Kinder kommen in Bewegung

Für Mädchen und Jungen von 5 bis 9 Jahren

Toben, rennen, klettern, balancieren – Kinder müssen sich ausagieren, ihre körperliche Kraft spüren und ihre Wahrnehmungsfähigkeiten erweitern. Nur so können sie ihre Möglichkeiten kennenlernen, ihre Grenzen erfahren und damit ihre Persönlichkeit entwickeln. In dieser psychomotorischen Bewegungsstunde erhalten die Kinder vielfältige Möglichkeiten sich auszuprobieren. Es werden unterschiedliche Bewegungsstationen aufgebaut und verschiedene Materialien eingesetzt, die zum Springen, Rollen, Balancieren oder Klettern anregen und dabei alle Sinne mobilisieren. Die Kinder werden ermutigt und unterstützt, agieren aber in ihrem eigenen Tempo. Und sie entscheiden, welche Angebote sie nutzen möchten. Die Eltern können während der ersten Stunde dabei bleiben. Mitzubringen: die Kinder turnen barfuß, bewegungsfreundliche Kleidung, Getränk.
W099.
Marina Nosik, Jona Grünwald
Siehe Nachspann, 10 Veranstaltungen
Gebühr: 60 € (1 Elternteil und 1 Kind)



Kids in Action

Eltern-Kind-Turnen von 2 bis 4 Jahren

Toben, klettern und springen machen jedem Kind Spaß und hier gibt es genug Platz dafür In sicherer Umgebung können die Kids ihre eigenen Kräfte ausprobieren und etwas Neues wagen. Durch abwechslungsreiche Geräte und Materialien werden alle Sinne geschult, Bewegungsabläufe gesichert und die eigenen Körpergrenzen bewusst wahrgenommen. Jedes Kind turnt in seinem eigenen Tempo, mit einer Begleitperson an seiner Seite. Es hat so die Chance, spielerisch und ohne Druck, ein besseres Körpergefühl und eine bessere Selbsteinschätzung zu entwickeln. In den Ferien wird pausiert. Mitzubringen: bequeme Kleidung und ein Getränk. Die Kinder turnen barfuß, für die Erwachsenen sind Turnschuhe sinnvoll.
W100.
Tanja Dielewicz
samstags, fortlaufend, je 10 Veranstaltungen, 16.00 – 17.00 Uhr
Sporthalle Anne-Frank-Gemeinschaftsschule, Binsenweg 1
Gebühr: je 50 €



Badminton Junior

Für Kinder ab 7 Jahre

Spaß und Bewegung und dabei die Körperwahrnehmung entwickeln. In diesem Kurs lernen die Kinder den beliebten Freizeitsport Badminton kennen. Sie spielen einen Ball über ein Netz und üben einfache Techniken. Es werden unter anderem die richtige Schlägerhaltung, die Grundschläge und kleinere Laufübungen durchgeführt. Die Einheiten werden dabei individuell an das jeweilige Können angepasst. Somit ist der Spaß für die Kinder garantiert. Zusätzlich wird nach einer Videoanleitung vom SHBV trainiert. Die Teilnehmer bekommen vom SHBV, Schleswig Holsteiner Badminton Verband, ein T-Shirt und eine Teilnehmerurkunde. Nach Absprache können auch jüngere Kinder und Kinder mit Handicap teilnehmen. In den Ferien wird pausiert. Mitzubringen: Sportkleidung, Sportschuhe, Getränk.
W101.
Alfons Hempel
mittwochs, fortlaufend, je 10 Veranstaltungen, 16.45 – 18.00 Uhr
Sporthalle KGSE, Ramskamp 1a
Gebühr: je 50 €



Badminton am Dienstag

Für alle ab 12 Jahre

Dieser Kurs ist für alle geeignet, die gerne Badminton spielen möchten, ob mit oder ohne Vorkenntnisse. Der Spaß am Spiel und das Spieltraining stehen im Vordergrund. Auch kurze Technikeinlagen wie z.B. Grundschlagarten oder Lauftechnik auf dem Feld sind Bestandteil des Angebots. Wir passen uns individuell dem Leistungsstand jedes Einzelnen an, um für alle größtmöglichen Spielspaß zu gewährleisten. Ein sportliches Angebot für die ganze Familie. Schläger und Bälle sind in ausreichender Zahl vorhanden. In den Ferien wird pausiert. Mitzubringen: Sportkleidung, Sportschuhe, Getränk.
W102.
Alfons Hempel
dienstags, fortlaufend, je 10 Veranstaltungen, 19.40 – 21.00 Uhr
Sporthalle KGSE, Ramskamp 1a
Gebühr: je 50 € (jedes weitere Familienmitglied 30 €)



Gemeinsam Badminton spielen

Für Väter und ihre Kinder ab 8 Jahre

Gemeinsam Sport treiben - das bringt Spaß! Für Badminton sind keine Vorkenntnisse erforderlich, denn in diesem Kurs werden alle wichtigen Techniken erlernt. Trainiert werden die Grundschlagarten wie Clear (lang gespielter Ball), Drop (kurz hinters Netz gespielter Ball), Smash (Angriffsball), Smashabwehr (einen Schmetterball abwehren), Aufschläge sowie verschiedene Lauftechniken. Die Wünsche der Teilnehmer werden gern berücksichtigt. Für jüngere Kinder gibt es ein Kinderturnangebot in der Turnhalle der Hainholzer Grundschule. Eine Anmeldung ist jederzeit möglich. In den Ferien wird pausiert. Mitzubringen: Sportkleidung, Sportschuhe, Getränk.
W103.
Alfons Hempel
sonntags, fortlaufend, je 10 Veranstaltungen, 10.00 – 12.00 Uhr
Sporthalle KGSE, Ramskamp 1a
Gebühr: je 50 € (jedes weitere Familienmitglied 30 €)



Hobby Horsing

für Kinder ab 4 Jahre

Hier kannst du deiner Fantasie freien Lauf lassen. Du kannst dich um dein Steckenpferd kümmern, wie um ein lebendiges Pferd. Du kannst deinem Pferd einen schönen Namen geben und bei uns in der Sporthalle tolle Übungen machen. Reite einfach los, ob im Trab oder im Galopp. Natürlich gibt es auch kleine und große Hürden, wie bei einem richtigen Pferdeparcours. Freue dich auf ein lustiges Abenteuer mit deinem Steckenpferd. Eine Anmeldung ist jederzeit möglich. In den Ferien wird pausiert.
W104.
Alfons Hempel
sonntags, fortlaufend, je 10 Veranstaltungen, 12.00 – 13.00 Uhr
Sporthalle Anne-Frank- Gemeinschaftsschule , Binsenweg 1
Gebühr: je 50 €



Einrad fahren

für Familien, Einzelpersonen und alle ab 5 Jahre

Einrad fahren macht Spaß! Neben der idealen Schulung des Gleichgewichts und der Verbesserung der koordinativen Fähigkeiten sowie der Körperhaltung, schult dieser Sport die Konzentration und das reaktive Handeln. Dies kann in unserem hektischen Alltag für den perfekten Ausgleich sorgen und was ist schöner, als das zusammen mit der Familie zu erfahren? Diese Sportart ist eine hervorragende Möglichkeit eine tolle Zeit miteinander zu verbringen und sich, ganz nebenbei, fit zu halten. Einräder werden für die Kurszeit zur Verfügung gestellt. Eine Anmeldung ist jederzeit möglich. In den Ferien wird pausiert. Mitzubringen: Sportkleidung, Sportschuhe, Getränk.
W105.
Ulrike Schmidt
sonntags, fortlaufend, je 10 Veranstaltungen, 16.00 – 17.00 Uhr
Sporthalle Anne-Frank- Gemeinschaftsschule , Binsenweg 1
Gebühr: je 50 € (jedes weitere Familienmitglied 30 €)



Mädchensportgruppe

Von 7 bis 12 Jahren

Wir Mädchen sind doch gerne mal unter uns, um einfach mal so zu sein, wie wir sind. Es gibt ein vielseitiges Sportangebot, das sich nach euren Wünschen richtet. Möglich sind Einrad, Waveboard, Badminton, verschiedene kleine und große Spiele, alle Ballspiele, Geräteaufbauten und vieles mehr. Wir freuen uns auch über Eure eigenen Ideen. Auf jeden Fall ist der Spaß garantiert. Jüngere Kinder sind auf Anfrage möglich z. B. Geschwisterkinder. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Dieses Angebot findet in Kooperation mit dem Elmshorner Sportverein e.V. statt. In den Ferien wird pausiert. Mitzubringen: Sportkleidung, Sportschuhe, Getränk.
W106.
Clara Neumann, Alfons Hempel
samstags, fortlaufend, je 10 Veranstaltungen, 13.00 – 14.30 Uhr
Sporthalle Anne-Frank- Gemeinschaftsschule , Binsenweg 1
Gebühr: je 50 €



Entspannung mit Feldenkrais®

Entlastung für den Kiefer

Viele Menschen pressen die Kiefer unbewusst aufeinander. Dieser Druck setzt sich häufig auch nachts fort. Das kann sowohl zu Gebissproblemen, als auch zu Sprach- und Atemstörungen führen. Zusätzlich kann das allgemeine Befinden negativ beeinflusst werden, da die Kiefermuskulatur unter ständiger Anspannung steht. In diesem Workshop lernen Sie, die Kiefer-und Gesichtsmuskeln von unnötigen Spannungen zu lösen. Mitzubringen: Wolldecke, warme, bequeme Kleidung, Socken.
W107.
Silke Richter
Freitag, 23. 04., FBS, Raum 4, 18.15 – 20.45 Uhr
Gebühr: 24 €



Neue Beweglichkeit mit Feldenkrais®

Entlastung für das Kreuz

Im Alltag benutzen viele Menschen in erster Linie Arme und Beine, während die Mitte des Körpers weniger aktiv ist und in der Bewusstheit kaum existiert. An diesem Abend wird das Bewusstsein auf die Körpermitte gelenkt und die Muskeln, die sich in diesem Bereich befinden. Durch die Organisation der Bewegung aus der Mitte heraus können sich Spannungen in der Lendenwirbelsäule und im Nacken lösen. Mitzubringen: Wolldecke, warme, bequeme Kleidung, Socken.
W108.
Silke Richter
Freitag, 12. 03., FBS, Raum 4, 18.15 – 20.45 Uhr
Gebühr: 24 €



Sicherheit mit Feldenkrais ®

Bewegte Füße

Im Laufe unseres Lebens reagieren wir ständig mit spezifischen Muskelreflexen auf die täglichen Belastungen und Überlastungen. Diese Reflexe können, wenn sie gewohnheitsmäßig ausgeführt werden, Muskelverspannungen oder Schmerzen hervorrufen. So verlernen wir es, uns frei zu bewegen. Besonders unsere Füße leisten eine Menge und bekommen oft zu wenig Entlastung. Daraus können Steifheit, Schmerzen und ein deutlich eingeschränkter Bewegungsspielraum folgen. In diesem Workshop lernen Sie, die Füße und Zehen beweglicher zu machen. Sie erlangen mehr Klarheit über die Aufrichtung von Fuß bis Kopf. Das Lernen in Bewegung findet auf dem Boden statt. Mitzubringen: Wolldecke, warme, bequeme Kleidung, Socken.
W109.
Silke Richter
Samstag, 27. 02., FBS, Raum 4, 10.00 – 13.00 Uhr
Gebühr: 30 €



Freitanzen

Körper & Seele bewegen

Der Tanz ist ein Gedicht und jedes seiner Bewegungen darin ist ein Wort. ( Mata Hari ) Freitanz ist eine Tanzform, die sich immer grösserer Beliebtheit erfreut. Es geht darum, ohne Tanzschritte und bestimmte Schrittabfolgen zu tanzen. Das eigentliche Ziel dieses Tanzes ist es, in eine gesunde Verbindung mit seinem Körper zu treten und sich selbst zu spüren. Man lernt dadurch zudem, sich selbst treu zu sein. Freitanz ist keine Erfindung der Moderne. Seit Urzeiten tanzten Menschen zu ihrem eigenen Rhythmusgefühl und eigenem Gutdünken zur Musik ihrer Wahl. Diese Art des Tanzes kann auch dabei helfen, die eigene Kreativität wieder zu entdecken. Es kann barfuß, mit Ballettschuhen oder mit Anti-Rutsch-Socken getanzt werden. Vorkenntnisse oder besondere körperliche Kondition sind nicht erforderlich. Mitzubringen: Decke, Getränk.
W110.
Franziska Rathgens
donnerstags, ab 11. 03., 10 Veranstaltungen, 19.45 – 21.15 Uhr
Gymnastikhalle Friedrich-Ebert-Schule, Jahnstr. 14
Gebühr: 80 €



*Wirbelsäulengymnastik

Für einen stabilen und beweglichen Rücken

Wirbelsäulengymnastik kräftigt den Rücken, festigt Bauch, Beine und Po, lindert Rückenbeschwerden, beugt Osteoporose vor und entlastet Hals-, Nacken- und Schultermuskulatur. Die rückenschonenden Übungen, die verbunden sind mit Pilates-Elementen, werden bewusst und konzentriert im Zusammenwirken mit einer intensiven Atmung durchgeführt. Jede Stunde schließt mit einer wohltuenden Entspannungseinheit ab. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Mitzubringen: Matte, Decke, bequeme Kleidung, Kissen.
W111.
Margitta Weber
dienstags, ab 26. 01./ 30. 03., je 9 Veranstaltungen, je 15.30 – 16.45 Uhr
Gymnastikhalle Boje-C-Steffen-Gem.-Schule, Koppeldamm 50
Gebühr: je 110 €



*Wirbelsäulengymnastik

Für einen stabilen und beweglichen Rücken

Angebot siehe Kurs-Nr. W111.

W112.
Margitta Weber
mittwochs, ab 20. 01./24. 03., je 9 Veranstaltungen
Grundschule Kaltenweide Amandastraße
18.15 – 19.30 Uhr oder 19.45 – 21.00 Uhr
Gebühr: je 110 €



Wirbelsäulengymnastik

Für einen stabilen und beweglichen Rücken

Angebot siehe Kurs-Nr. W111.

W113.
Margitta Weber
donnerstags, ab 04. 02./29. 04., je 9 Veranstaltungen, FBS, Raum 4
18.30 – 19.45 Uhr oder 19.45 – 21.00 Uhr
Gebühr: je 110 €



Fitnesstraining am Dienstag

Fit und straff mit Spaß

Fit sein bedeutet, sich im Alltag wohlzufühlen. An diesem Kurs kann jeder unabhängig von Alter und körperlichem Befinden teilnehmen. Durch die gezielten und individuell angepassten Übungen wird der Körper trainiert und der gesamte Organismus aktiviert. Die Beweglichkeit, Leistungs- fähigkeit und das geistige Wohlbefinden kann sich verbessern. Bestehende muskuläre Verkürzungen, Fehlbewegungen und Fehlhaltungen, die zu Schmerzen führen, können gelindert und sogar auskuriert werden. Die Teilnehmer*Innen können ihre frühere Flexibilität wiedererlangen und Volkskrankheiten wie z.B. Hexenschuss oder Taubheitsgefühl in Füßen und Händen können vorgebeugt werden. In den Ferien wird pausiert. Mitzubringen: Sportkleidung, Sportschuhe und Getränk.
W114.
Tanja Dielewicz
dienstags, fortlaufend, je 10 Veranstaltungen, 20.00 – 21.00 Uhr
Sporthalle Anne-Frank- Gemeinschaftsschule, Binsenweg 1
Gebühr: je 50 €



Fitnesstraining am Samstag

Fit und straff mit Spaß

Angebot siehe Kurs-Nr. W114. Während des Kurses wird ein Sportangebot für Kinder ab 6 Jahren angeboten.
W115.
Tanja Dielewicz
samstags, ab 09. 01., 17.00 – 18.00 Uhr
Weiteres Kurs-Nr. W114



Jumping Easy am Dienstag

Power-Workout auf dem Trampolin

Das Power-Workout auf dem Trampolin mit energiegeladener Musik ist effektiv, gelenkschonend und macht glücklich! Eine hohe Kalorienverbrennung und effektives Training für Bauch, Beine und Po sind inklusive. Jumping Easy ist perfekt zum Stressabbau und für jeden, auch ohne Vorerfahrung, gut geeignet. Mitzubringen: Sportkleidung, Turnschuhe, Mineralwasser.
W116.
Stefanie Andresen
dienstags, ab 20. 04., 8 Veranstaltungen, 10.55 – 11.40 Uhr
Vie Vitale, Koppeldamm 1
Gebühr: 80 €



Body Complete

Ganzkörpertraining

Body Complete ist ein Ganzkörpertraining zur Kräftigung und Straffung aller Muskelgruppen. Es werden Bauch, Beine, Po, Rücken, Schultern und Arme trainiert. Hierbei kommen u.a. Hanteln, Therabänder Swingsticks oder andere Kleingeräte zum Einsatz. Die motivierenden Vie Vitale Trainer*innen und die energiegeladene Musik lassen den Spaß, trotz hartem Training, nicht zu kurz kommen und werden Dich begeistern. Mitzubringen: Sportkleidung, Turnschuhe, Mineralwasser.
W117.
Andrea Maik
dienstags, ab 20. 04., 8 Veranstaltungen, 17.00 – 17.45 Uhr
Vie Vitale, Koppeldamm 1
Gebühr: 80 €



Bootcamp

Effektives Fitnesstraining

Komm an Deine Grenzen! Atme frische Luft, trainiere effektiv und spüre die Wirkung der Kombination aus funktionellem Fitness Training und wirksamen High Intensive Intervall Training. Wenn du Dir nicht zu schade bist, auch bei schlechtem Wetter mal dreckig zu werden und Lust hast, Dich richtig auszupowern, bist Du beim Fitness Bootcamp genau richtig. Mitzubringen: Sportkleidung, Turnschuhe, Mineralwasser.
W118.
Marian Rister
mittwochs, ab 21. 04., 8 Veranstaltungen, 18.00 – 18.45 Uhr
Vie Vitale, Koppeldamm 1
Gebühr: 80 €



Zumba-Fitness am Mittwoch

Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene

Tanz und Fitness im Latin Style: Fun + easy to do! Ein Total-Body-Workout, das in die Beine geht, die Hüften schwingen lässt und den ganzen Körper zum Tanzen bringt. Mitzubringen: Sportkleidung, Turnschuhe, Mineralwasser.
W119.
Daniela Memmi
mittwochs, ab 21. 04., 8 Veranstaltungen, 19.00 – 19.45 Uhr
Vie Vitale, Koppeldamm 1
<Gebühr: 80 €



Zumba-Fitness am Freitag

Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene

Angebot siehe Kurs-Nr. W119.
Mitzubringen: Sportkleidung, Gymnastikschuhe, Mineralwasser.

W120.
Daniela Memmi
freitags, ab 23. 04., 8 Veranstaltungen, 8.30 – 9.15 Uhr
Vie Vitale, Koppeldamm 1
Gebühr: 80 €



Fatburner

Bring die Fettpolster zum Schmelzen.

Intensive Cardio Workouts bringen Dich zum Schwitzen, feuern Deinen Stoffwechsel an und verbrennen Kalorien ohne Ende. Bring die Fettpolster zum Schmelzen, werde Woche für Woche fitter, schlanker und besser! Keine Vorkenntnisse erforderlich. Mitzubringen: Sportkleidung, Turnschuhe, Mineralwasser.
W121.
Vie Vitale Team
sonntags, ab 25. 04., 8 Veranstaltungen, 10.30 – 11.15 Uhr
Vie Vitale, Koppeldamm 1
Gebühr: 80 €
Druckversion | Seite aktualisiert am 08.03.2021 11:49:26
Website made by Sulaweb    Login