Ein Tag auf dem Jakobsweg 
Zu Fuß pilgernd unterwegs zu sich selbst

Kursnr.
A054 0801
Beginn
Sa., 17.09.2022
08:00 - 20:00 Uhr
Dauer
1 x
Gebühr
45,00 € + Fahrgeld Bahn und Taxi,
ca. 15 Euro
Material
dem Wetter angepasste Kleidung, Tagesverpflegung, kleines Sitzkissen. Die Gruppenfahrkarte wird vor Ort gelöst.
Ich bin dann mal weg…..einen Tag raus, abschalten, auftanken, zu sich kommen, die Natur genießen. Sabine v. Reibnitz nimmt Sie auf eine wunderschöne Pilgertour mit - den nördlichsten Teil des Jakobweges - die Via Jutlandica. Auf dieser lassen wir uns genüsslich durch die Landschaft treiben, von Raisdorf aus am Rosensee vorbei und entlang der Schwentine auf Sandwegen unter alten Eichen bis zum Gelände des adeligen Klosters zu Preetz und weiter in die alte Schusterstadt Preetz zum Bahnhof. (10 km) Dieser Tag bietet Ihnen die Möglichkeit, sich inmitten der Natur, mit Phasen der Stille, kleinen Impulsen und Naturmeditationen, als Teil des großen Ganzen zu empfinden. Ein Tag voller Ruhe, Entspannung, Gemeinschaft und innerer Einkehr. Wir starten gemeinsam am Bahnhof Elmshorn und beenden die Tour dort auch wieder.

Kursort




Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

17.09.2022

Uhrzeit

08:00 - 20:00 Uhr

Ort

Bahnhof Elmshorn