Lebensmittelkriminalität... 
Ein Fall für Dr. Andreas Müller

Kursnr.
C059 0701
Beginn
Di., 07.05.2024
17:00 - 18:00 Uhr
Dauer
1 x
Gebühr
5,00 €
Material
„Du bist, was du isst“, lautet ein bekanntes Sprichwort. Doch was essen wir eigentlich? Wenn wir verpackte Lebensmittel kaufen, dann muss genau draufstehen, was alles enthalten ist. Dr. Andreas Müller, Lebensmittelforensiker, weiß, wie die Informationen auf der Verpackung zu verstehen sind und wie diese manchmal auch "gefälscht" werden. Wenn Betrüger bei der Herstellung von Lebensmitteln insgeheim wertvolle Inhaltsstoffe unerlaubt durch weniger gute und manchmal sogar gefährliche Zutaten ersetzen, spricht man von „Lebensmittelkriminalität“. Wir sehen uns einige besonders spannende Fälle an und erfahren, wie man diese Fälscher am Ende dann doch immer „kriegt“.
Einige wichtige Informationen zu den Vorlesungen:
Für alle neugierigen Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren. Die Anmeldung für Eure Teilnahme erfolgt über das Büro der FBS. Die Gebühr beträgt pro Kind 5 €. Geschwister zahlen 2.50 €. Für Gruppen und Klassen ab 8 Personen beträgt die Gebühr 2.50 € pro Kind. Die Gebühren werden nicht bar bezahlt, sondern müssen überwiesen werden. Alle Veranstaltungen beginnen pünktlich um 17.00 Uhr, Einlass ist ab 16.45 Uhr.
Ort: Nordakademie, Köllner Chaussee 11, 25337 Elmshorn.
Da wir das Audimax nutzen dürfen, sind Getränke und Essen innerhalb der Nordakademie nicht erlaubt. Die Vorlesungen sind ausschließlich für Kinder, Eltern und andere Verwandte können nicht teilnehmen. Ausnahme: Erwachsene, die Gruppen betreuen. Wenn Ihr an beiden Vorlesungen teilnehmt, erhaltet Ihr am Ende der zweiten Veranstaltung ein Zertifikat über Eure erfolgreiche Teilnahme am 26. Semester der Kinder-Uni Elmshorn.

Kursort


Köllner Chaussee 11
25337 Elmshorn

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

07.05.2024

Uhrzeit

17:00 - 18:00 Uhr

Ort

Köllner Chaussee 11, Nordakademie, Köllner Chaussee 11, Elmshorn