SAVE - Unterstützende Strategien bei ADS/ADHS 
Für Jugendliche von 12 - 18 Jahren

Anmeldung direkt über Dr. M. Britzkow, Tel.: 04121 / 783 90.

Kursnr.
C053 0601
Beginn
Tag und Uhrzeit werden
persönlich vereinbart.
je 6 Veranstaltungen
Gebühr: 100 €
Material: 20 € in bar
Dauer
6 x; 0 UE
Gebühr
100,00 €
Material: 20 €
Mitzubringen
Störungen der Aufmerksamkeit bedeuten für Kinder und Jugendliche mit den Diagnosen ASD oder ADHS erhebliche Einschränkungen im Alltag. Die Aufmerksamkeit, Hyperaktivität und Impulsivität nimmt daher auf Grund von biologischer Reifung Einfluss auf Lernprozesse, Verhalten und Emotionen. Das Trainingsprogramm SAVE ist als Training zur persönlichen Kompetenzsteigerung zu verstehen. Die Jugendliche erlernen in Einzelarbeit:
- wie sie ihre Fähigkeiten in verschiedenen Alltagssituationen nutzen können,
- zielorientiert handeln,
- Probleme angemessen zu lösen,
- Strategien zur Verbesserung der Aufmerksamkeit anzuwenden,
- mögliches Alltags-Chaos „im Griff zu behalten“,
- Selbstmanagement anzuwenden.
An welchen Themen gearbeitet werden soll, wird individuell besprochen. Anmeldungen oder Nachfragen bei Dr. M. Britzkow, Tel.: 04121 / 78390

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.